post

Wie bedruckt man Herren T-Shirts?
Herren T-Shirts von der Stange sehen zwar professionell aus, oft fehlt es ihnen aber an Persönlichkeit und Individualität. Wer seine eigene Note in das Shirt mit einfließen lassen möchte, der kann es ganz einfach selbst bedrucken. Mit diesen Tipps und Tricks gelingt ein originelles Modell.

Herren T-Shirts bedrucken – Das braucht man

Wichtigstes Utensil ist ein einfarbiges Basic Shirt, das schon ab 5 Euro bei Mango, Zara oder H&M erhältlich ist. Hinzu kommen eine spezielle Transferfolie für Textilien, eine Bastelschere, ein Bügeleisen und ein Tintenstrahldrucker.

Shirts bedrucken – So wird es gemacht

Zunächst entwerfen Sie Ihr gewünschtes Motiv am PC. Entscheidend ist dabei, dass Sie es am Ende horizontal spiegeln, da es durch das Aufbügeln umgedreht wird. Anschließend klicken Sie im Menü auf „Drucken“, wählen den Tintenstrahldrucker aus und geben in den Einstellungen unter Papier/Qualität anstatt dem Normalpapier die Aufbügelfolie an.

Bevor Sie das Motiv nun drucken, muss die entsprechende Folie zuvor in den Drucker eingelegt werden. Welche Seite dabei nach oben zeigen muss, entnehmen Sie am besten der Bedienungsanleitung Ihres Tintenstrahldruckers. Jetzt kann das Motiv gedruckt werden. Entnehmen Sie das Papier und schneiden Sie das Motiv mit einem großzügigem Rand von etwa 5 Millimetern aus. Im nächsten Schritt bügeln Sie das Herren Shirt ohne Dampf glatt, damit es zum Bedrucken vollkommen trocken ist. Legen Sie Ihr Motiv kopfüber auf das T-Shirt auf und breiten Sie einen Packpapierbogen darüber aus. Nun stellen Sie das Bügeleisen auf die höchste Stufe und bügeln das Motiv mit viel Druck auf. Gerade an den Rändern ist dabei höchste Präzision gefragt. Achten Sie zudem darauf, jede Stelle etwa 20 Sekunden lang zu bügeln. Dann lassen Sie das Motiv auskühlen.

Nach circa 2 Minuten ziehen Sie die Folie ab, streichen den Druck glatt, legen nochmals das Packpapier auf und bügeln ein weiteres Mal sorgfältig darüber. So wird das Motiv glatter und langlebiger. Abschließend sollte das bedruckte Shirt zur Verfestigung bei 30 Grad gewaschenen werden. Drehen Sie es dazu am besten nach links. Und fertig ist das persönliche Lieblingsshirt.